Unsere Bewertung

5 Sterne - Top Film!
4 Sterne - Sehr gut
3 Sterne - Gut
2 Sterne - Geht so..
1 Sterne - Keine Empfehlung

Archiv

August 2017
M D M D F S S
« Jul    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Letzte Kommentare

King Arthur: Legend of the Sword

rezensiert von The Evil Potato am 12. Mai 2017 um 22:10
 

Nach dem Tod des Königs der Briten Uther Pendragon (Eric Bana) übernimmt sein bösartiger Bruder Vortigern (Jude Law) die Krone und regiert das Land mit seinen Zauberkräften und eiserner Hand.
Uthers kleinem Sohn und eigentlichem Thronerben Arthur (Charlie Hunnam) gelingt während der blutigen Machtübernahme die Flucht in das nahe Londinium, wo er von einigen leichten Mädchen gefunden und aufgezogen wird. In den Gassen der Stadt lernt er zu betrügen, zu stehlen und zu kämpfen, bis er eines Tages zum Anführer seines Viertels aufgestiegen ist.

Doch das Schicksal verfolgt ihn, und als sich Excalibur aus dem Wasser offenbart werden alle jungen Männer des Landes gezwungen das Schwert zu ergreifen. Als Arthur das Schwert aus dem Stein ziehen kann wird er umgehend gefangen genommen und zum Tode verurteilt. Nur dank der Hilfe einer jungen Zauberin (Àstrid Bergès-Frisbey)und einiger junger Rebellen gelingt ihm die Flucht, und gemeinsam schmieden sie einen Plan um Vortigern aus seiner Festung zu locken und ihn ein für allemal zur Strecke zu bringen.

Der Film greift das alt bekannte Grundthema des mythischen König Arthur und den Rittern der Tafelrunde auf und packt es in eine moderne, Fantasy lastige Heldengeschichte. Von der Originalgeschichte mag hierbei nicht viel übrig bleiben, man merkt jedoch von Beginn an dass dies auch nie der Anspruch des Films war.

Der Actionstreifen will ein leinwandwürdiges Spektakel abliefern und des geht unter die Haut und auf die Ohren! Die cineastischen Kampfszenen, die wunderschön in Szene gesetzten Landschaftsbilder und Momentaufnahmen, der gigantische Soundtrack gepaart mit dem trockenen Humor machen den Film in meinen Augen zu einem Fantasyspektakel, das vor allem in den letzten Jahren seines gleichen Sucht. Der Freizeit-Historiker sollte allerdings lieber zu Hause bleiben.



Fazit: King Arthur of Anarchy!

Bewertung:

Genre: Abenteuerfilm

Länge: 127 Min.

Kinostart: Ab 12.05.2017 im Hollywood Megaplex und Metropolkino.

Hinweis: Für die Links & Videos wird keine Haftung übernommen. Bitte beachten Sie auch die Altersfreigabe bei den Videos!

 

Facebook Kommentare:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*