Unsere Bewertung

5 Sterne - Top Film!
4 Sterne - Sehr gut
3 Sterne - Gut
2 Sterne - Geht so..
1 Sterne - Keine Empfehlung

Archiv

Oktober 2018
M D M D F S S
« Jun    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Letzte Kommentare

Star Wars Episode VIII: Die letzten Jedi

rezensiert von The Evil Potato am 15. Dezember 2017 um 00:26
 

Der First Order hat nach der Zerstörung einiger Kernplaneten der Republik damit begonnen, sich das bekannte Universum mit Gewalt Untertan zu machen. Die Geschichte beginnt, als die letzte verbliebene Rebellen-Bastion ausfindig gemacht wurde und ein vernichtender Schlag bevorsteht. Zwar gelingt es den Rebellen unter Führung von Dameron Poe (Oscar Isaac) einen Schlachtkreuzer zu vernichten und die Evakuierungen damit zu schützen, aber sie zahlen einen hohen Preis dafür. Der First Order scheint zudem in der Lage zu sein, die verbliebenen Schiffe selbst durch den Hyperraum zu orten und auch wenn die kleineren Rebellenschiffe in der Lage sind, zumindest den notwendigen Abstand zu wahren, ist es nur eine Frage der Zeit, bis die letzten Energiereserven verbraucht sind und die Schlachtkreuzer des First Order zum finalen Schlag ausholen können. Ihre einzige Hoffnung ist eine gewagte Rettungsmission durch Finn (John Boyega) und die Technikerin Rose (Kelly Marie Tran), die diese jedoch weit weg vom eigentlichen Geschehen führen wird.

Zeitgleich nimmt Rey (Daisy Ridley) ersten Kontakt mit dem alten Jedimeister Luke Skywalker (Mark Hamill) auf und erfährt, warum sich dieser als Eremit zurückgezogen hat und inwieweit er in der Vergangenheit mit dem Schicksal von Ben Solo, besser bekannt als der Sith Kylo Ren, verwoben ist. Erst eine außerkörperliche Erfahrung bringt sie der Erkenntnis um den Ursprung der Macht nahe genug, um ihre eigene Rolle im Krieg der Sterne besser zu verstehen.

Im Spiel gegen die Zeit muss nun jeder der Helden das Richtige tun, denn nur ein Fehler und die Rebellion wird für immer enden.

Das Produktionsteam von Disney scheint keine Mühen gescheut zu haben, uns mit dem neuen Star Wars Film ein bildgewaltiges Epos rund um die letzten verbliebenen Jedi zu servieren. Mit actionreichen Szenen aber auch Witz und Liebe zum Detail wird die Saga um den Krieg der Sterne um eine würdige Episode reicher. Dabei sind es nicht nur die neuen Figuren, die sinnhaft in die Gesamtgeschichte eingepflegt werden, sondern vor allem auch das äußerst überzeugende Spiel der bekannten Charaktere, die die neue Episode VIII zu einem wahren Hingucker gestaltet haben und uns jetzt schon in die Vorfreude zur abschließenden Episode IX hineinrutschen lässt.

 



Fazit: Möge die Acht mit dir sein!

Bewertung:

Genre: Abenteuerfilm

Länge: 150 Min.

Kinostart: Ab 14.12.2017 im Hollywood Megaplex und Metropolkino.

Hinweis: Für die Links & Videos wird keine Haftung übernommen. Bitte beachten Sie auch die Altersfreigabe bei den Videos!

 

Facebook Kommentare:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*