Unsere Bewertung

5 Sterne - Top Film!
4 Sterne - Sehr gut
3 Sterne - Gut
2 Sterne - Geht so..
1 Sterne - Keine Empfehlung

Archiv

Februar 2021
M D M D F S S
« Jun    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728

Letzte Kommentare

Gravity

rezensiert von Bettina am 4. Oktober 2013 um 22:51
 
rezensiert von Andreas

Der Shuttlepilot Matt Kowalsky (George Clooney) und die Ingenieurin Dr. Ryan Stone (Sandra Bullock) sind auf einer Mission im Weltall um eine Nasa Raumstation Instand zu halten. Das Team führt Reparaturen an der Außenhülle der Weltraumstation durch. Für Dr. Stone ist es der erste All-Ausflug. Nach mehreren Wortwechseln und Funksprüchen mit der Ground- Station „Houston“, folgt eine Warnung, dass die Russen mit einer Rakete unbeabsichtigt einen Satelliten getroffen haben. Ein sofortiger Alarm zwingt das Team die Arbeiten abzubrechen und in  die Raumstation zurückzukehren. Doch der Trümmerhaufen, der durch die Umlaufbahn rast, hat sie schon längst erreicht. Was nun folgt ist ein Kampf ums Überleben im Weltall, und das Erreichen einer anderen Basis um zur Erde zurückkehren zu können!

Der erste Gedanke zu Beginn des Films war die Verwunderung George Clooney und Sandra Bullock in einem Sci-Fi Genre anzutreffen. Doch ich wurde eines besseren belehrt und die wirklich guten Schauspielkünste beider Hauptdarsteller haben mich überrascht. 90 Minuten Schwerelosigkeit und grafisch sehr gute Weltraumdarstellungen realisieren dem Zuseher mitten drin und mit dabei zu sein. Auch die im Minutentakt auftretenden Spannungsszenen lassen einen nicht zur Ruhe kommen und man fiebert immer wieder mit. Aber leider wird der Film gegen Ende berechenbar und die Spannung bleibt eher am Boden aber dennoch sind die letzten Minuten nicht vorhersehbar! Auf jeden Fall ein guter Film der aufgrund eher dezimierter Publikmachung unterschätzt wird, jedoch Drama, Spannung und natürlich Science-Fiction exzellent verkörpert und die Ur-Angst des Menschen: „Verschollen im Weltall“ belichtet.



Fazit: Spannendes Mitfiebern im Minutentakt

Bewertung:

Genre: Drama

Länge: 90 Min.

Kinostart: Ab 4.10.2013 im Hollywood Megaplex und Metropolkino.

Hinweis: Für die Links & Videos wird keine Haftung übernommen. Bitte beachten Sie auch die Altersfreigabe bei den Videos!

 

Facebook Kommentare:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*