Unsere Bewertung

5 Sterne - Top Film!
4 Sterne - Sehr gut
3 Sterne - Gut
2 Sterne - Geht so..
1 Sterne - Keine Empfehlung

Archiv

Januar 2022
M D M D F S S
« Jun    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Letzte Kommentare

Wie beim ersten Mal

rezensiert von Isabella am 1. Oktober 2012 um 21:11
 

Key und Arnold (Meryl Streep und Tommy Lee Jones) sind schon seit Jahren verheiratet. Für Arnold ist es „normal“, dass sie sich nach all den Ehejahren auseinander gelebt haben, in getrennten Räumen schlafen und nur wenige Worte austauschen. Key will so nicht weiter machen und beschließt, dass beide zu einem Eheberater gehen. Sie will wieder eine Ehe führen, wie sie früher war. Arnold findet, dass dieser Besuch nur Zeit und Geldverschwendung ist. Im letzten Moment beschließt er, dann doch mit seiner Frau den Therapeuten zu besuchen. Arnold und seine negative Einstellung werden beim Berater getestet. Nicht nur die Einstellung von ihm sondern auch die positive Hoffnung von Key wird auf die Probe gestellt. Ob die Beiden Ihre Ehe retten, seht ihr im Kino.
Ich wusste anfangs nicht ob dieser Film, aufgrund der Handlung, etwas für mich ist. Bin mir aber sicher, dass sich das eine oder andere Pärchen/Ehepaar in einer der Szenen wieder findet. Das was das Ehepaar im Film durchmacht, konnte ich mir nur vorstellen, da Meryl Streep und Tommy Lee Jones ihre Rollen wie immer perfekt spielten. Steve Carell passte ebenso in die Rolle des Psychiaters. So konnte man mit den einzelnen Charakteren mitfühlen. Dies unterstützte auch die Kameraführung in den Situationen, wenn Key z. B. verzweifelt ist. In diesen Filmabschnitten geht die Kamera mit der Person mit.
Im Großen und Ganzen ist der Film für Pärchen jeden Alters eine Erfahrung wert und bringt den Einen oder Anderen zum Nachdenken.



Fazit: Ein Film für Mann und Frau.

Bewertung:

Genre: Komödie

Länge: 100 min. Min.

Kinostart: Ab 28.09.2012 im Hollywood Megaplex und Metropolkino.

Hinweis: Für die Links & Videos wird keine Haftung übernommen. Bitte beachten Sie auch die Altersfreigabe bei den Videos!

 

Facebook Kommentare:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*