Unsere Bewertung

5 Sterne - Top Film!
4 Sterne - Sehr gut
3 Sterne - Gut
2 Sterne - Geht so..
1 Sterne - Keine Empfehlung

Archiv

Juli 2018
M D M D F S S
« Jun    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Letzte Kommentare

Ziemlich beste Freunde

rezensiert von Bettina am 6. Februar 2012 um 08:07
 

Schon beim Trailer ist klar: dies ist ein Film- Meisterwerk! Und da der Film auch noch nach einer wahren Geschichte gedreht wurde begeistert der Film noch mehr und zieht die Zuseher regelrecht in seinen Bann!

Phillipe`s Leben ist eigentlich mehr als schön: er ist reich, intelligent und hat viele Hausangestellte. Das Problem ist nur, das Phillipe vom Hals ab gelähmt ist und er wird von allen Bediensteten und Angehörigen behutsam gepflegt. Als er einen neuen Pfleger sucht, taucht Driss auf. Eigentlich will dieser nur einen Stempel fürs Arbeitsamt, aber Phillipe sieht hier die Chance zu leben und nicht wie ein Behinderter behandelt zu werden. Eine verrückte Freundschaft entsteht zwischen den beiden :-)

Dieser Film hat einfach alles, was einen guten Film ausmacht: eine unglaubliche Geschichte (die wie erwähnt wirklich so stattgefunden hat), meisterhafte Schauspieler, Drama und viele Lacher. Die Figuren werden binnen kürzester Zeit sympathisch. Man lacht und leidet mit den beiden. Die Geschichte lässt keine Langeweile aufkommen und man ist gespannt was als nächstes passiert. Der Film ist super produziert und die Schauspieler harmonieren perfekt.

Nicht umsonst hat dieser Film neun Nominierungen für den César 2012. Omar Sy hat für diesen Film den Prix Lumière 2012 als besten Darsteller bekommen.



Fazit: Ein perfektes Filmerlebnis - sehr sehenswert!!!

Bewertung:

Genre: Komödie

Länge: 110 Min.

Kinostart: Ab 5.1.2012 im Hollywood Megaplex und Metropolkino.

Hinweis: Für die Links & Videos wird keine Haftung übernommen. Bitte beachten Sie auch die Altersfreigabe bei den Videos!

 

Facebook Kommentare:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*